• Werfen Sie auch einen Blick in unsere anderen Kategorien:
  • Ausbildungsunterhalt während des freiwilligen sozialen Jahres

    Das OLG Düsseldorf hat in einem aktuellen Beschluss vom 01.03.2019 (Aktenzeichen: 3 WF 140/18) entschieden, dass ein Ausbildungsunterhaltsanspruch des Kindes grundsätzlich jedenfalls dann in Betracht kommt, wenn das Kind während des freiwilligen sozialen Jahres berufliche Erfahrungen sammelt, von denen es im Rahmen der späteren Ausbildung profitieren kann, und wenn das…

    Weiterlesen

    Neue Düsseldorfer Tabelle

    Neue Düsseldorfer Tabelle ab 01.01.2019! Zum 01.01.2019 wurde die Düsseldorfer Tabelle geändert. Die Unterhaltsätze minderjähriger Kinder werden ab diesem Zeitpunkt angehoben. So beträgt der monatliche Mindestunterhalt ab 2019 für Kinder der ersten Altersstufe (bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres) € 354,00 statt bisher € 348,00, für Kinder der zweiten Altersstufe…

    Weiterlesen

    Wenn Eltern sich streiten – Fotos des Kindes im Internet

    OLG Oldenburg: Persönlichkeitsrecht des Kindes wird durch Veröffentlichung von Fotos im Internet beeinträchtigt Das Oberlandesgericht Oldenburg hat mit Beschluss vom 24.05.2018 (Az.: 13 W 10/18) entschieden, dass grundsätzlich beide Elternteile einer Veröffentlichung von Bildern Ihres Kindes im Internet zustimmen müssen. In dem vom OLG Oldenburg zu entscheidenden Fall waren die…

    Weiterlesen

    BGH: Ehemann kann KfZ-Vollkaskoversicherung der Ehefrau für das Familienfahrzeug auch ohne deren Vollmacht kündigen!

      Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 28.02.2018 entschieden, dass ein Ehegatte die auf seinen Partner laufende Vollkaskoversicherung für das Familienfahrzeug auch ohne dessen Vollmacht kündigen kann. Die Klägerin hatte bei der beklagten Versicherung eine Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung für ein auf ihren Ehemann zugelassenes Fahrzeug abgeschlossen. Der Ehemann hat später…

    Weiterlesen

    Neue Düsseldorfer Tabelle ab 1.1.2018

    Höherer oder geringerer Mindestunterhalt für mdj. Kinder ?   Zum 01.01.2018 wird die Düsseldorfer Tabelle geändert. Dies teilte das Oberlandesgericht Düsseldorf mit. Die Unterhaltssätze minderjähriger Kinder werden ab diesem Zeitpunkt angehoben. Der Mindestunterhalt beträgt danach ab dem 01.01.2018 für Kinder der ersten Altersstufe (bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres) 348,00…

    Weiterlesen

    Das “Paritätische Wechselmodell” und die Folgen

    Der Bundesgerichtshof hat – nicht zum ersten Mal – am 01.02.2017 eine jahrelange Rechtsprechung der Familiengerichte auf den Kopf gestellt. Er hat festgestellt, dass die Familiengerichte als Umgangsregelung ein sogenanntes „Paritätisches Wechselmodell“ anordnen dürfen. Bisher war es üblich, dass im Streitfall die Gerichte anordneten, dass ein minderjähriges Kind sich bei…

    Weiterlesen

    Ausweitung des Unterhaltsvorschusses

    Unterhaltsvorschuss erhalten bislang Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres, sofern sie bei einem alleinerziehenden Elternteil leben und keinen regelmäßigen Unterhalt von dem ande-ren Elternteil erhalten. Der Unterhaltsvorschuss wird für maximal 72 Monate gezahlt. Eine Ein-kommensgrenze für den alleinerziehenden Elternteil existiert bislang nicht. Zur Verbesserung der Situation von Alleinerziehenden haben…

    Weiterlesen