Warnung vor Goldgeschäften der Valvero Sachwerte GmbH

Unsere Mandanten berichten von ihnen zugegangenen Schreiben der Valvero Sachwerte GmbH, mit welchen für eine Goldanlage mit einem jährlichen Zinsertrag von 4,5 % -Neukauf oder Goldleihe- als Sachdarlehen mit Versicherungsschutz geworben wird.

Diese Schreiben ähneln inhaltlich in verblüffender Weise den Angeboten der BWF Stiftung. Bei letzterer haben viele gutgläubige Anleger Geld verloren. Das Ganze entpuppte sich als eine große Betrugsmasche.

Wir konnten für unsere Mandanten erfolgreich gerichtlich die Vermittler von BWF-Gold auf Schadensersatz in Anspruch nehmen (veröffentlicht u.a. FAZ vom 05.08.2016).

Wir halten die angepriesenen Goldanlagen der Valvero Sachwerte GmbH für unseriös und empfehlen dringend, das Angebot mit Vorsicht zu behandeln.

Bastian Trotzki

Kommentare sind geschlossen