Versicherungsrecht

Fast jedes Unternehmen sowie jede Privatperson ist versichert.
Versicherungsverträge sollen Versicherungsschutz gewähren. In Deutschland gibt es über 500 Millionen Individualversicherungsverträge in vielfältigen Lebensbereichen, sei es Altersvorsorge, Krankheit, Unfall, Berufsunfähigkeit, Haftpflicht, Reise oder auch Rechtsschutz.

Zugleich nimmt die Komplexität in der Versicherungsbranche mit weitreichenden Auswirkungen auf die Beziehung zwischen Versicherer und Versicherten beständig zu.

Jährlich werden rund 50 Millionen Schadensfälle abgewickelt. Die Versicherungsnehmer sind dabei oft mit wenig zufrieden, weil sie ihre Ansprüche nicht kennen. Wer liest schon das „kleingedruckte“ in einem Versicherungsvertrag?

Wir sorgen dafür, dass im Verhältnis zur Rechtsabteilung des Versicherungskonzerns Waffengleichheit hergestellt wird. Wir erörtern mit Ihnen ein sinnvolles Vorgehen im Schadensfall, helfen ihnen, Einwendungen des Versicherers auszuräumen und angemessene Schadensleistungen durchzusetzen.

Versicherungsrecht wird bearbeitet durch:
Rechtsanwältin Ilka Engelberg

Kommentare sind geschlossen.