Internet- und Computerrecht

Wenn Sie eine eigene Homepage entwerfen, im Internet Handel treiben (E-Commerce) oder Ihre Produkte im Internet bewerben wollen, helfen wir Ihnen über die rechtlichen Hürden, die meist sehr versteckt liegen, hinweg. Wir klären für Sie die Fragen bei der Anmeldung Ihrer Domain sowie Probleme des Wettbewerbsrechts und des Markenrechts.

Die Materie ist nahezu undurchschaubar, oder sagen Ihnen die Begriffe BGBInfoV (http://www.gesetze-im-internet.de/bgb-infov/), Preisangaben-Verordnung (http://www.gesetze-im-internet.de/pangv) und Artikel 246 EGBGB (http://dejure.org/gesetze/EGBGB/246.html) etwas? Kennen Sie § 97 Urheberrechtsgesetz (http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__97.html)? Hinzu kommt eine riesige Menge mehr oder weniger zutreffender „Rechtsberatung“ im Internet selbst.

Seit Neuestem ist darüber hinaus der Datenschutz in den Vordergrund gerückt. Auch Verbrauchern, die sich im „Internetdschungel“ verirrt haben (Stichworte ebay, filesharing, Abmahnung, Tauschbörsen, fehlgeschlagene Online-Verträge, E-commerce) unterstützen wir dabei, „den richtigen Weg“ wieder zu finden.

Internet- und Computerrecht wird bearbeitet durch:
Rechtsanwalt Eghard Teichmann

Kommentare sind geschlossen