Impressumspflicht bei Facebook

Wer als Unternehmer einen eigenen Facebook-Account unterhält und diesen zu Marketingzwecken benutzt, muss direkt in dem Facebook-Auftritt die gleichen Impressumdaten aufführen wie auf seiner Homepage. Es reicht nicht aus, wenn man bei Betrachtung des Facebook-Auftrittes über einen dort zu findenden Link auf die Homepage des Inhabers gelenkt wird und dort das Impressum findet. Das Impressum muss mit allen Angaben vielmehr direkt in dem Facebook-Account sichtbar sein.

OLG Düsseldorf I/20 U 75/13

Eghard Teichmann

Kommentare sind geschlossen